28 Monate bis zum Start

 

Von Heute an, 1.April 2008, sind es noch genau 28 Monate bis zum letzten Arbeitstag. Die Zeit läuft mit rasantem Tempo. Die Vorbereitungen laufen, die letzten Ausrüstungsgegenstände werden bestellt, gekauft und montiert. Der Werfttermin, in der ersten Septemberwoche, ist abgesprochen, die Überführung von Fécamp zur Werft nach Glückstadt wird geplant.

Die Würfel sind gefallen, beim Wassermacher ist der Favorit ein 200-DML-1 von ECH2OTECH. Das Angebot ist angefordert, mal sehen was er bei dem turbulenten Dollarkurs jetzt kosten soll. Der Ofen unserer Wahl ist ein Dickinson Dieselofen, sparsam im Verbrauch und auch beim Segeln kann man ihn betreiben. Unser AirX Windgenerator löst sich zur Zeit in seine Bestandteile auf, nach 5 Jahren wird er auch zunehmend lauter und wird aller Voraussicht nach einem ruhigeren Gerät weichen müssen. Unser derzeitiger Favorit ist der D.400 von Eclectic Energy.

Gedanken zum Thema nicht mehr arbeiten, im Vorruhestand zu sein, kommen nur sehr selten und wenn, dann mit froher Stimmung auf das Kommende ohne schlechtes Gewissen. Heute morgen war ein wunderschöner Sonnenaufgang, da kamen so Gedanken, was soll der ganze Driss mit der Tretmühle - aber zum Glück ist es nicht mehr lange, was sind schon 28 Monate gegen 40 Jahre, fast Nichts.